Programm

Zurück

Gendiagnostik und Therapie – Herausforderung für die eigene Lebensgestaltung

Datum:
Mittwoch, 27. März 2019
Zeit:
13:45
Themenbereiche:
ETHIK
Ort:
Luzerner Saal
Dr. theol. Ruth Baumann-Hölzle
Institutsleiterin Stiftung Dialog Ethik

Ruth Baumann-Hölzle ist Institutsleiterin und Geschäftsführerin der Stiftung Dialog Ethik. Sie war 13 Jahre Mitglied der Nationalen Ethikkommission im Humanbereich, auch ist sie Mitglied der Ethikkommission des Kantons Zürich. Sie ist Dozentin im In- und Ausland und Autorin zahlreicher Publikationen. Ruth Baumann-Hölzle promovierte zum Thema «Human-Gentechnologie und moderne Gesellschaft» und absolvierte Studienaufenthalte in Cambridge, USA, und New York. Für ihre Arbeiten wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

Meine trendtage-gesundheit

Stellen Sie sich Ihr eigenes TGL-Programm zusammen. Klicken Sie auf das Kästchen in der Spalte ganz links neben dem Tageszeit-Hinweis, um die Veranstaltung zu merken

Programm TGL2019

Hier können Sie das Programm downloaden.


Stand: 23. November 2018

Programm als e-Paper

Download als PDF

Jetzt anmelden!

Mitglieder profitieren von einem reduzierten Tarif.


Zur Kongress-Anmeldung 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK