Programm

Zurück

Gentherapie im Zeitalter von CRISPR-Cas

Datum:
Mittwoch, 27. März 2019
Zeit:
14:50
Themenbereiche:
ANWENDUNG & KONSEQUENZEN IN DER MEDIZIN
Ort:
Luzerner Saal
Prof. Dr. Toni Cathomen
Professor für Zell- und Gentherapie und Direktor am Institut für Transfusionsmedizin und Gentherapie, Universitätsklinikum Freiburg i.Br.

Toni Cathomen ist Direktor des Instituts für Transfusionsmedizin und Gentherapie am Universitätsklinikum Freiburg i.Br.. Seine Forschung konzentriert sich auf die Entwicklung von Zelltherapien auf der Basis induzierter pluripotenter Stammzellen (iPSC), die Verbesserung der Effektivität und Sicherheit von Designer-Nukleasen (CRISPR-Cas und TALEN) sowie die Entwicklung und Herstellung geneditierter Stammzell- und Immunzellpräparate zur Behandlung der HIV-Infektion, primärer Immundefekte sowie bestimmter Krebsentitäten.

Meine trendtage-gesundheit

Stellen Sie sich Ihr eigenes TGL-Programm zusammen. Klicken Sie auf das Kästchen in der Spalte ganz links neben dem Tageszeit-Hinweis, um die Veranstaltung zu merken

Programm TGL2019

Hier können Sie das Programm downloaden.


Stand: 23. November 2018

Programm als e-Paper

Download als PDF

Jetzt anmelden!

Mitglieder profitieren von einem reduzierten Tarif.


Zur Kongress-Anmeldung 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK