GESUNDHEITSVERSORUNG NEU DENKEN

25. und 26. März 2020 | KKL Luzern

Ständig wachsender Kostendruck, steigende Qualitätsanforderungen, sich abzeichnender Fachkräftemangel - die Gesundheitsbranche muss neue Denkansätze zulassen, um diese Herausforderungen zu meistern. Lösungswege wie "ambulant vor stationär", mehr digitale Kompetenz sowie neue Versorgungsmodelle zeigen mögliche Stossrichtungen auf, um die Kluft zwischen Wunsch und Wirklichkeit zu überwinden. Dafür braucht es Antworten auch auf folgende Fragen: Wie kann der Trend zur Ökonomisierung für Patienten, Leistungserbringer, Finanzierer und Industrie und weitere Akteure gerecht gesteuert werden? Und wie kann man die Verantwortung auf verschiedene Schultern sinnvoll verteilen?

Diese und weitere Fragen stehen an den Trendtagen Gesundheit 2020 im Zentrum. Jetzt anmelden und vom Frühbucherrabatt profitieren. Wir freuen uns auf Sie. Am 25./26. März im KKL Luzern.

Jetzt Anmelden!

Profitieren Sie vom Frühbucherrabatt bis zum 25. November 2019!

Zur Kongress-Anmeldung 

Networking-Dinner

Mittwoch, 25.3.2020,
ab 19.30 Uhr,
im Hotel Schweizerhof

 

Zutritt ausschliesslich für Mitglieder und geladene Gäste.

Anmeldung Networking-Dinner

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK