GOLD-Partner

MSD Schweiz beschäftigt rund 1'000 Mitarbeitende in lokalen, regionalen und globalen Funktionen an vier Standorten im Kanton Luzern und am «The Circle» in Zürich. Unsere Geschäftstätigkeiten unterteilen sich in den Bereichen Human- und Veterinärmedizin und unsere Forschungsschwerpunkte konzentrieren sich primär auf Onkologie und Impfstoffe. Zudem forscht MSD im Bereich Infektionskrankheiten nach neuen Therapieansätzen bei Antibiotika-Resistenzen, HIV/Aids und Hepatitis C. MSD engagiert sich, um einige der grössten Gesundheitsbedrohungen der Welt zu bekämpfen, wie der Gesundheitskompetenz, Ebola und COVID-19. Die COVID-19-Pandemie ist eine Herausforderung für die Wissenschaft und die globale Gesundheit. Als Unternehmen mit einer langen Tradition in der Erforschung von Infektionskrankheiten hat sich MSD seit dem Beginn der COVID-19-Pandemie für die Entwicklung von wirksamen Massnahmen im Kampf gegen das Virus engagiert.
 

LINKS


         

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK