Dr. Med. BRUNO DAMANN

Regierungsrat Kanton St. Gallen, Gesundheitsdirektor

 

Bruno Damann studierte an der Universität Basel Medizin und schloss das Studium mit dem Doktorat ab. Nach verschiedenen Stationen als Assistenzarzt und seit 1992 als selbstständiger Arzt gründete er im Jahr 2007 mit einem Partner das Ärztehaus Gossau. Zeitgleich engagierte er sich politisch von 2005 bis 2012 als Mitglied des Stadtparlamentes Gossau, welchem er 2009 als Parlamentspräsident vorstand. Von 2012 – 2016 war er als Kantonsrat für die CVP im Parlament tätig. Nach der Wahl in die St.Galler Regierung gab er seine Tätigkeit als Arzt am 1. Juni 2016 auf und war bis Ende Mai 2020 Vorsteher des Volkswirtschaftsdepartementes. Seit dem 1. Juni 2020 steht er dem Gesundheitsdepartement des Kantons St.Gallen vor. 

 


Plenum | Mi, 23. März 2022

 

INPUT | DEBATTE

17.15 UHR

 

  

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK