Startup Expo

In den Foyers des KKL Luzern finden parallel zur Tagung die Health- und Startup-Expo unter Beteiligung von rund 25 Ausstellern statt.

Startup Expo
Kongressfoyer 

In der Startup Expo präsentieren sich dynamische Jungunternehmen aus dem Gesundheitssektor exklusiv während der Trendtage Gesundheit am 27./28. März 2019 im Kongressfoyer des KKL Luzern. Statten Sie den Pionieren einen Besuch ab und nutzen Sie die Gelegenheit, die innovative StartupSzene Schweiz persönlich kennen zu lernen.

 

STARTUPS
 

bært OneDoc SA
CARU AG onefusion AG
exploris AG opiniooon GmbH
Medisanté AG SONOGEN AG
MiSANTO AG soignez-moi.ch SA
NeoRescue GmbH Xatena AG

 

 

Co-Organisatoren

 

Health Tech Cluster Switzerland ist ein Netzwerk von Herstellern, Zulieferern, Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen sowie Dienstleistern und Investoren im Bereich der Gesundheitstechnologien. Der Cluster führt Unternehmen aus Medizintechnik, Pharma, Biotechnologie, Diagnostik und Gesundheitswesen gewinnbringend zusammen und erhöht so die Wertschöpfung.


Der Verein Swiss Healthcare Startups unterstützt Ideen und Visionen von Jungunternehmen im schweizerischen Gesundheitswesen. Der Austausch zwischen den Healthcare Startups und der Industrie ist von zentraler Bedeutung. Im Fokus steht dabei vorwiegend die Förderung und Entwicklung guter Rahmenbedingungen für die Startups. Der Verein Swiss Healthcare Startups setzt sich aus international erfolgreichen Unternehmern, Führungspersonen und Influencern der Szene zusammen.


 

 

 

SPONSOREN
 

Das Amt für Wirtschaft umfasst die Fachbereiche Wirtschaftsförderung, Handelsregister, Regionalpolitik, Tourismus sowie Wirtschaftsdaten und versteht sich als Dienstleister für die Unternehmen im Kanton Schwyz und für ansiedlungsinteressierte Firmen aus dem Ausland. Ziel ist die Stärkung und die nachhaltige Entwicklung der Wirtschaft im Kanton Schwyz.


Das Amt für Wirtschaft und Arbeit (AWA) engagiert sich zum Nutzen der Bevölkerung und der Wirtschaft des Kantons Zürich. Es trägt dazu bei, dass Unternehmen gute Rahmenbedingungen vorfinden und dadurch im Kanton Arbeitsplätze erhalten und geschaffen werden können.


Cosanum hat sich in der Schweiz zum marktbestimmenden Gesundheitslogistiker entwickelt. Mit einem beeindruckenden und umfassenden Produktportfolio im Bereich Medizin und Hygiene reduziert Cosanum mit innovativen Logistikkonzepten radikal die Prozesskosten.


Das Institut vereint Lehre und Forschung im Bereich Medizintechnik und Biomedizinische Weltraumforschung und betreibt im Auftrag der ESA ein Center zur Betreuung biologischer Experimente. Der Studiengang Medizintechnik fokussiert auf die Produktion medizintechnischer Geräte.

   

Medisanté ist ein junges, innovatives Schweizer Start-Up Unternehmen im Gesundheitsbereich mit Hauptsitz in Luzern. Wir konzipieren und entwickeln die schlüsselfertige Connected Care Lösung für eine vernetzte weltweite Gesundheitsversorgung. Mittels Internet der Dinge (IoT) verbindet Medisanté 3G-fähige medizinische Geräte nahtlos und in Echtzeit mit Gesundheitsversorgern in vielen Ländern der Welt.


Misanto stellt gemäss dem Leitspruch "Your health in your pocket" den Kunden nach und nach umfassende Gesundheitsservices modern, sicher und auf höchstem medizinischen und technischen Level zur Verfügung.


Die Ausstellerzone für Startups ist ausgebucht.

 

Impressionen Health Expo

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK