Programme détaillé

Arrière

La thérapie génique à l’ère de CRISPR-Cas

Date:
mercredi, 27 mars 2019
Temps:
14:50
Sujets:
APPLICATION ET CONSÉQUENCES EN MÉDECINE
Lieu:
Luzerner Saal
Prof. Dr. Toni Cathomen
Professeur pour thérapie cellulaire et génique, Directeur de l' Institut pour médecine transfuisonnelle et thérapie génique, Clinique universitaire de Fribourg-en-Brisgau

Toni Cathomen ist Direktor des Instituts für Transfusionsmedizin und Gentherapie am Universitätsklinikum Freiburg i.Br.. Seine Forschung konzentriert sich auf die Entwicklung von Zelltherapien auf der Basis induzierter pluripotenter Stammzellen (iPSC), die Verbesserung der Effektivität und Sicherheit von Designer-Nukleasen (CRISPR-Cas und TALEN) sowie die Entwicklung und Herstellung geneditierter Stammzell- und Immunzellpräparate zur Behandlung der HIV-Infektion, primärer Immundefekte sowie bestimmter Krebsentitäten.

Meine trendtage-gesundheit

Imaginez votre propre programme trendtage-gesundheit ensemble. Cliquez ici pour réaliser l'événement suivant de la boîte de contrôle.

Programme TGL2019

Trouvez ici le programme.

Dernière actualisation: 23 novembre 2018

Download PDF (français)

Programme e-Paper (deutsch)

Enrgistrez-vous maintenant!

Les membres bénéficieront du tarif réduit.


Enregistrement au congrès

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK